Wetter mäßig - Stimmung prächtig

herbstkirmes17 1Unsere Sommerkirmes war in den letzten Jahren nicht unbedingt vom Wetter begünstigt. Dieses Jahr auch nicht. Heiter bis wolkig mit Schauern und weit von den Hitzerekorden der ersten Open-Air-Kirmes entfernt.

 

Wir hatten mit einem zusätzlichen neuen Zelt vorgsorgt. Zwei Zelte, Cocktailbar, Theke, Frittenwagen, Bühne, Hüpfburg und Schießstand bildeten ein kleines Rund im Schatten unserer Kirche, welches zum Feiern einlud. Der Einladung seid Ihr gefolgt. Spaß hatten wir auch - jedenfalls war der Rasen vor der Bühne plattgetanzt.

 

Allen fleißigen Helfern hat unser Präsident schon am Sonntag gedankt - wir schließen uns an.

 

herbstkirmes17 2

Unsere Wettbewerbe um die Prinzen- und Königswürde für das kommende Jahr waren erfolgreich. Lediglich das Lasergewehr für den Schülerprinz blieb ungenutzt.

Beim Prinzenvogel- und beim Königsvogelschuß konnten sich die Schießleiter Herbert und Jakob über rege Teilnahme freuen. In der Schlußphase blieben jeweils zwei Bewerber übrig. Die haben sich nichts geschenkt. Keiner der abwechselnd abgegebenen Schüsse ging daneben. Die Sieger haben sich sich sichtlich gefreut. Die Konkurrenten haben fair und herzlich gratuliert.

 

Zum Schluss stand Jonas Heinrichs mit dem 72. Schuß als unser Schützenprinz fest. Für den Königsvogel wurden 109 Schuß benötigt, bevor er von Sven Mertens als neuen König in die Luft gereckt werden konnte.

 

Herzlichen Glückwunsch!!

 

herbstkirmes17 3

 Wir freuen uns mit den neuen Majestäten auf eine schönes und erfolgreiches Schützenjahr 2018.

 

 

 

 

User opinions